Sonntag, 31. Dezember 2006

Erneutes unterwandern zwischen den Feiertagen am Samstag, den 30.12.2006












Unterwandern zwischen den Jahren

Aufgrund des großen Andrangs während des Unterwanderns während des Untertage-Festival fanden wir uns am gestrigen Samstag erneut am Findorfftunnel ein. Bei angenehmen Wintertemperaturen und noch ohne angekündigten Sturm waren wir in lockerer Atmosphäre mit zirka 20 Personen unterwegs. Es war spannend zu sehen, dass sich einige Orte unseres Spaziergangs mittlerweile stark verändert haben, die Anbindung der Überseestadt ist seit Anfang Dezember eröffnet, während andere Orte auch weiterhin vor sich hindämmern. An dieser Stelle vielen Dank an alle Unterwanderer und Unterwanderinnen, wir werden auch im Neuen Jahr weiter unterwandern! Dann an anderer Stelle, aber mit der gleichen Intention.

Wir freuen uns schon jetzt auf den Hafentörn am Sonntag, den 14. Januar um 14.00Uh "Volle Becken - Leere Speicher" an der neuen Strassenbahnhaltestelle "Eduard-Schopf-Allee" der Linie 3. Liebe Grüsse, bis demnächst an der Waterkant, das AAA!

Oliver Hasemann, Daniel Schnier und Alexander Kutsch

Fotos: Daniel Schnier

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

nice photos

Anonym hat gesagt…

ich wünsche dem AAA einen gute rutsch und hoffe im nächsten jahr mal dabei sein zu können!
grüße aus heidelberg, ila.