Sonntag, 8. Juni 2008

SchifffAAAhrt am Samstag, den 05.07.2008 (diesmal mit Anmeldung und Fährgeld!!) um 15.15Uhr


SchifffAAAhrt - Wasserfronten

Vor der historischen Feuerwache am Holz- und Fabrikenhafen bietet sich noch immer die Kulisse einer florierenden Hafenwirtschaft, der Geruch von Öl, Algen und Gütern aus der halben Welt liegt ebenso in der Luft wie der Lärm von Schiffsmotoren und vereinzelten Möwen. Vom Anleger am Holz- und Fabrikenhafen führt die SchifffAAAhrt auf der MS Friedrich an den Fabriken traditionsreicher Bremer Unternehmen vorbei. Jedes der Gebäude und die MS Friedrich selbst erzählen Hafengeschichte und erzählen individuelle Geschichten. Mit Verlassen dieses Hafenbeckens verblassen die ablesbaren Spuren der alten Hafenreviere. Vom ehemaligen Rückrat der Bremer Wirtschaft ist vielfach nur Hafenromantik geblieben. Eine Woge von Nostalgie schwappt über die Decks, wenn der zugeschüttete Überseehafen passiert wird.

Liegen die Flächen im und um den Überseehafen auch momentan noch brach, so lässt doch der Blick in Richtung auf den Europahafen erkennen, dass der Umbau der alten Hafenreviere in die Überseestadt begonnen hat. Neue, spiegelnde Fassaden und neuen Nutzungen in alten Speicheranlagen künden von einer Vision für diesen neuen Stadtteil. Aus „Übersee“ bringen wir Bilder und Ideen mit, wie in anderen Städten ehemalige Hafenareale umgebaut wurden. Die Flächen und Freiräume, um eigene Vorstellungen zur künftigen Gestalt der Überseestadt einzubringen sind momentan noch vorhanden, ein Eindruck von unseren Vorstellungen lässt sich im Zuge des Projekts b.a.l.d. auf der Brachfläche zwischen Hafenhochhaus und Speicher I gewinnen.

Wir laden zu einem kurzweiligen Törn durch die alten Bremer Hafenreviere und freuen uns, Euch an Bord begrüßen zu dürfen.

Datum: Samstag, 05.07.2008
Startort: Anleger Feuerwache, Waller Stieg Ecke Am Holzhafen in 28217 Bremen
Zeit: 15.15Uhr
Fährgeld: 8 Euro
Anmeldung bitte per Mail an kontakt@aaa-bremen.de

AAA Autonomes Architektur Atelier in Bremen
Titel: Daniel Schnier, Text: Oliver Hasemann, Gestaltung und Fotos: Daniel Schnier

Kommentare:

jakobmi hat gesagt…

Hallo
Ich freue mich schon auf Samstag - Nur mal so als Test, wie ein Kommentar funktioniert. Mal sehen, ob ich den dann nach der Fahrt ergänzen und überarbeiten kann.
Gruss Jakob.

Anonym hat gesagt…

Hallo, ein wunderbares Erlebnis und gute Wetter hatten wir auf der MS Friedrich! Liebe Grüße für das AAA!